Das ist der "Chor TenoBras"

Herzlich Willkommen auf unserer Page.

Im Jahre 1851 wurde der Männerchor Häggenschwil gegründet. Im stolzen Alter von 170 Jahre, musste festgestellt werden, dass die Existenz des Männerchores gefährdet ist. Mit 16 Sängern stand der Männerchor Häggenschwil noch nicht ganz vor dem Aus, und doch war es an der Zeit nach Lösungen zu suchen.

Ebenso erging es dem Männerchor Waldkirch, welcher im Jahr 1877 gegründet worden ist. Auch für ihn war die Existenz mit seinen 16 Sängern längerfristig gefährdet.

Im Jahr 2017 erkannten die beiden Präsidenten den Ernst der Lage. Damals wurden erste Gespräche über eine mögliche gemeinsame Zukunft der beiden Vereine geführt. Als beide Vereine im Jahr 2018 für ein Probejahr zusammen gesungen haben, wurde festgestellt, dass die Chemie zwischen den beiden Chören gut funktioniert. Dank Corona wurden es dann drei Probejahre.  Auch diese Zeit wurde mit Bravour überstanden.

Somit stand einem Zusammenschluss nichts mehr im Wege. Der neue Chor TenoBras wurde an der Gründungsversammlung vom 15.12.2021 aus den beiden Vereinen Männerchor Häggenschwil und Männerchor Waldkirch gegründet. Der Name TenoBras ist ein Zusammenzug aus den Worten Tenor und Bass. Dieser Name ist einmalig und eine ‘starke Marke’ für den fusionierten neuen Chor.

Wir, vom Chor TenoBras verfolgen den Zweck, den Gesang, die Kameradschaft und die Geselligkeit im Verein zu pflegen. Kulturelle Bestrebungen in beiden Gemeinden werden nach Möglichkeit unterstützt. Unser Verein ist politisch und konfessionell neutral. Ebenfalls pflegen wir den Chorgesang und das Theatergut. Wir tun dies in zielstrebiger Probenarbeit, nicht bloss im Hinblick auf gelegentliche Unterhaltungen, Konzerte, Wettsingen etc., sondern immer auch im Dienste der Öffentlichkeit.

Die Mitgestaltung von Gottesdiensten, wie z.B. am Bettag, gehören ebenfalls ins Programm. Der Chor verpflichtet sich, die konzertante Chorliteratur und das Liedgut vergangener Epochen und auch der modernen Gegenwart zu pflegen. Der weitere Vereinszweck, ist die Pflege der Kameradschaft, dies lebt der TenoBras im aktiven Sinne. Diese Pflege wird durch regelmässige Höcks nach dem Proben, durch gelegentliche Gesellschaftsanlässe etc. gelebt und gepflegt